Archiv des Autors: Monika

Rentenkürzungen – und kein Ende?

„Griechenlands Rentner verlieren weitere 20 Mrd Euro Während in Griechenland ab 2019 neue Rentenkürzungen anstehen, leben schon heute weit über eine Million Rentner mit monatlich gerade einmal 364 Euro! Laut dem Einheitlichen Rentner-Netzwerk (ENDISY) hat die sogenannte Rentenreform („Lex Katrougkalos“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armut, Griechenland | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rentenkürzungen – und kein Ende?

Zinsgewinn dank Euro-Krise

Deutschland profitiert von Erpressung Griechenlands und expansiver Geldpolitik der Europäischen Zentralbank Von Vladimiro Giacché (aus: JUNGE WELT vom 3.5.2018) Kritiker der neoliberalen Ordnung der Europäischen Union werden gerne als »Populisten« bezeichnet. Nehmen wir die Nullzinspolitik und das Staatsanleihenkaufprogramm »Quantitative Lockerung« … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Kommentare deaktiviert für Zinsgewinn dank Euro-Krise

Krimi gegen die Wasserprivatisierung in Griechenland

Das ZDF zeigt am 14. Mai zur Primetime „Fremde Wasser“ nach dem gleichnamigen Kriminalroman von Wolfgang Schorlau um den Stuttgarter Privatermittler Georg Dengler. „Dengler wird von Dr. Larson, die weltweit Wasserwerke berät, beauftragt, EU-Kommissar Kolidis zu finden, der seit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Krimi gegen die Wasserprivatisierung in Griechenland

Herren im fremden Haus. Griechenland: Abgründe von Demütigung – Berge von Schulden

von Gregor Kritidis, erschienen in Faktencheck Europa (Mai 2018) „Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras wird nicht müde, die gute Nachricht zu verbreiten: Griechenland benötige ab Sommer keine neuen Kredite aus den Programmen der EU mehr. Im vergangenen Jahr gab es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Kommentare deaktiviert für Herren im fremden Haus. Griechenland: Abgründe von Demütigung – Berge von Schulden

GSKK am 1. Mai auf dem Heumarkt

Wie jedes Jahr informierten sich zahlreiche Besucher*innen an unserem Stand und unterstützten unsere Solidaritätsarbeit mit Spenden. Besonders begehrt waren die Seifen des besetzten und selbstverwalteten Betriebs Vio.me, die zum Solidaritätspreis erworben werden konnten.

Veröffentlicht unter Griechenland | Kommentare deaktiviert für GSKK am 1. Mai auf dem Heumarkt

Athen: Proteste gegen Luftangriffe auf Syrien

Bei einer Kundgebung zur Verurteilung der Luftangriffe der USA, Großbritanniens und Frankreichs auf Syrien kam es am Montag in Athen zu heftigen Zusammenstößen zwischen Anhängern der Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE) und der Polizei. Die Demonstranten wollten eine Statue zu Ehren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Kommentare deaktiviert für Athen: Proteste gegen Luftangriffe auf Syrien

Auswirkungen des Kriegs in Syrien: Unruhen in Griechenland

von Wassilis Aswestopoulos erschienen bei Telepolis am 17.4.2018 „In Griechenland wird nunmehr täglich gegen den Krieg in Syrien und die mittelbare Verwicklung des Landes demonstriert. Bei Protesten in Athen gab es mehrere Verletzte Die militärischen Aktionen der USA, Großbritanniens und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Kommentare deaktiviert für Auswirkungen des Kriegs in Syrien: Unruhen in Griechenland