Archiv der Kategorie: Griechenland

Vio.Me in Thessaloniki braucht Solidarität und Unterstützung. Vertreibt und kauft ihre Produkte!

Im Herbst 2017 haben wir eine Unterschriftenaktion in Deutschland gegen die Beschlagnahme von Maschinen und Rohstoffen im Zuge des Insolvenzverfahrens und für den Erhalt von Vio.Me in Arbeiterselbstverwaltung durchgeführt. Bis jetzt konnte der Zutritt des Insolvenzverwalters verhindert werden. Nun droht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Kommentare deaktiviert für Vio.Me in Thessaloniki braucht Solidarität und Unterstützung. Vertreibt und kauft ihre Produkte!

„Bis zum letzten Tropfen“

Brüssel übt im krisengeschüttelten Europa zunehmend politischen und wirtschaftlichen Druck auf öffentliche Versorgungsunternehmen aus und fordert, die Wasserversorgung zu privatisieren. Dabei ist die Lage paradox: Länder wie Deutschland und Frankreich, die in der Vergangenheit mit der Wasserprivatisierung experimentiert haben, führten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Griechenland, Privatisierung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Bis zum letzten Tropfen“

Rastloses Griechenland

In der Zeit der Krise sind zahlreiche Initiativen der Solidarität entstanden. Viele existieren bis heute. Von Giovanni Lo Curto, Neues Deutschland vom 9.12.17 Das Spardiktat der Gläubigertroika hat die griechische Gesellschaft seit Jahren fest im Griff. Es ist ein Instrument … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Kommentare deaktiviert für Rastloses Griechenland

Wir fordern vom Bundestag und von der kommenden Regierung: Deutschland darf sich nicht länger als Zuchtmeister Europas aufspielen, die Privatisierung des Wassers in Griechenland muss gestoppt werden! Das war die Forderung am 13.11.17 vor dem Brandenburger Tor. Die Petition ist … Weiterlesen

Publiziert am von Monika | Kommentare deaktiviert für 202.000 Unterschriften an den Bundestag

Ausverkauf und Knebelung Griechenlands gehen weiter!

„Gut für Europa“ ATHEN/BERLIN (Eigener Bericht) – Nach der gestrigen Zustimmung der Euro-Finanzminister zu einem neuen Kürzungsdiktat für Athen stehen der griechischen Bevölkerung weitere Schritte in die Verarmung bevor. Die Maßnahmen, auf die sich Ende vergangener Woche die griechische Regierung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armut, EU-Politik, Griechenland, Privatisierung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ausverkauf und Knebelung Griechenlands gehen weiter!

Aufbegehren gegen Ausverkauf

Junge Welt, 1.12. 2017 Proteste gegen Zwangsversteigerung von Wohnhäusern in Griechenland. PAME kündigt Generalstreik an von Alexandra Amanatidou, Athen In Athen und Thessaloniki sind am Mittwoch Proteste gegen die Zwangsversteigerung von Wohnhäusern eskaliert. In den Berufungsgerichten der beiden griechischen Städte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armut, EU-Politik, Griechenland | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Aufbegehren gegen Ausverkauf

Auf Lesbos: abschreckende Zustände im Flüchtlingslager Moria

Ursprünglich war das Flüchtlingslager Moria nur als Aufnahme- und Registrierungsstelle gedacht, höchstens 25 Tage sollten die Flüchtlinge dort bleiben. Die Situation ist jedoch eine ganz andere: Moria ist hoffnungslos überfüllt, die Flüchtlinge leben dort unter katastrophalen Bedingungen, teilweise seit Monaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU-Politik, Flüchtlinge, Griechenland | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Auf Lesbos: abschreckende Zustände im Flüchtlingslager Moria