Schlagwort-Archive: Armut

„Expertengewalt“ : Bericht aus dem Soziallabor Griechenland

Der folgende Beitrag wurde uns freundlicherweise von Mitstreitern aus Oldenburg zur Verfügung gestellt.   http://www.also-zentrum.de/was-ist-die-quer.html Griechische Sozialklinik: Konkrete Solidarität und Selbsthilfe 70 Prozent der Griech_innen glaubten im Juni nicht, dass sie ihre Steuern bezahlen können – kurz nachdem das griechische Parlament … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armut, EU-Politik, Flüchtlinge, Griechenland, Griechenlandsolidarität, Kooperativen, Selbstverwaltung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Expertengewalt“ : Bericht aus dem Soziallabor Griechenland

Und nicht vergessen: DIE SOLIDARITÄT !

Nachdem die aufgezwungene EU-Politik zur Bankenrettung das Land in die Armut gestoßen hatte, brach das Gesundheitssystem zusammen: Ein Drittel aller Bürger hat keine Krankenversicherung mehr. Die Solidaritätsklinik in Thessaloniki ist die selbst- verwaltete Antwort von Beschäftigten des Gesundheitswesens auf diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Selbstverwaltung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Und nicht vergessen: DIE SOLIDARITÄT !

Die große Griechenland-Lüge: Griechen geht es schlechter – RTL.de

Die große Griechenland-Lüge: Griechen geht es schlechter 04.08.14 11:56 Eine Analyse von Oliver Scheel Griechenland gilt als europäischer Patient, deutsche Boulevard-Medien malen gern das Bild des faulen Griechen, der sich von deutschem Steuergeld retten lässt, während er selbst keine Steuern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Kooperativen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die große Griechenland-Lüge: Griechen geht es schlechter – RTL.de

Gregor Kritidis, Success-Story ohne Demokratie, Zur Etablierung des postdemokratischen Maßnahmestaats in Griechenland

Success-Story ohne Demokratie Zur Etablierung des postdemokratischen Maßnahmestaats in Griechenland Es handelt sich um eine stark gekürzte und aktualisierte Fassung eines Beitrages, der in der Zeitschrift Kulturrevolution erscheinen ist: Krisenlabor Griechenland. kultuRRevolution 66/67. Juni 2014. S. 25-31. von Gregor Kritidis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gregor Kritidis, Success-Story ohne Demokratie, Zur Etablierung des postdemokratischen Maßnahmestaats in Griechenland

Griechenland: Todesfall als Kollateralschaden der Bürokratie? | Telepolis

Griechenland: Todesfall als Kollateralschaden der Bürokratie? Wassilis Aswestopoulos 24.07.2014 Einer auf ein Beatmungsgerät angewiesenen Frau wurde der Strom vom staatlichen Energiekonzern abgeschaltet Am Mittwoch wurde auf Kreta in Chania einer sechsundfünfzigjährigen Frau der elektrische Strom abgestellt. Die Dame hatte, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Griechenland: Todesfall als Kollateralschaden der Bürokratie? | Telepolis

Entschlossen für ein besseres Morgen kämpfen.

Entschlossen für ein besseres Morgen kämpfen. Die Folgen der Wirtschaftskrise mit den Augen der Schüler, wie sie eine Untersuchung eines Lehrers bei Kindern im Alter von 12-15 Jahren festgehalten hat. Von Christos Katsikas, aus: „Efimerida ton Syntakton“ / „Zeitung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Entschlossen für ein besseres Morgen kämpfen.

Mehr Armut, aber auch mehr Reichtum in Italien

17.02.2014 Mehr Armut, aber auch mehr Reichtum in Italien Im Belpaese verschärfen sich die sozialen Unterschiede durch die Krise immer weiter Von Anna Maldini, Rom Die italienischen Familien werden immer ärmer. Das geht aus einem Bericht der Italienischen Notenbank hervor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Italien | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Mehr Armut, aber auch mehr Reichtum in Italien