Schlagwort-Archive: Vio.Me

Erklärung zu VIO.ME, von Tom Strohschneider (Chefredakteur der linken Tageszeitung „neues deutschland“)

Das Engagement der Beschäftigten von VIO.ME zeigt, dass sich Widerstand lohnt und dass Selbstverwaltung funktioniert. Die Fabrik war und ist deshalb auch für Linke in der Bundesrepublik ein kleiner aber wichtiger Leuchtturm der Hoffnung – sie bezeugt: Alternativen sind möglich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenlandsolidarität, VIO.ME | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Erklärung zu VIO.ME, von Tom Strohschneider (Chefredakteur der linken Tageszeitung „neues deutschland“)

Fabio de Masi unterstützt die Solidaritätserklärung für VIO.ME

Fabio de Masi (Mitglied des Europaparlaments, „Die Linke“) hat uns geschrieben:18 „Vio.Me ist ein gutes Beispiel, wie Arbeiterinnen und Arbeiter in Griechenland die Dinge mutig selbst in die Hand nehmen. Wir können von den Erfahrungen der Kolleginnen und Kollegen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, VIO.ME, Viome Erklärung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fabio de Masi unterstützt die Solidaritätserklärung für VIO.ME

Hände weg von VioMe: Abschluss für Unterschriften und Erklärungen zum 30.09.

Solidaritätserklärung: Hände weg von Viome! In Absprache mit den Kollegen von VioMe wollen wir die Unterschriftensammlung und die Abgabe von Solidaritätserklärungen zum 30.09.2017 beenden. Bisher ist es den Kollegen gelungen, den Antritt des Zwangsversteigerers abzuwenden. Dazu haben in erster Linie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Selbstverwaltung, VIO.ME | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Hände weg von VioMe: Abschluss für Unterschriften und Erklärungen zum 30.09.

VIO.ME vor Entscheidung: Fortbestehen durch Zwangsversteigerung bedroht! Solidaritätserklärung unterzeichnen !

Der in Eigenregie und Selbstverwaltung produzierende Betrieb VIO.ME, seit dem letzten Jahr als Sozialkooperative anerkannt, ist erneut in akuter Gefahr. Seit dem 29. Mai ist ein Konkursverwalter durch Gerichtsentscheid berechtigt, im Auftrag der Eigentümerfamilie alle beweglichen Vermögensgegenstände auf dem Betriebsgelände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, VIO.ME | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für VIO.ME vor Entscheidung: Fortbestehen durch Zwangsversteigerung bedroht! Solidaritätserklärung unterzeichnen !

VIO.ME: Mit Arbeiterkontrolle überleben

Seit Mai 2011 halten die Beschäftigten von VIO.ME in Thessaloniki (Griechenland) ihren Betrieb besetzt, nachdem die  Eigentümer Konkurs angemeldet und die Fabrik aufgegeben hatten. Seither wird der Betrieb unter Arbeiterkontrolle selbstverwaltet und weitergeführt. Von Geremia Carrara VIO.ME gehörte über viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, VIO.ME | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für VIO.ME: Mit Arbeiterkontrolle überleben

Arbeiterbetrieb vio.me wehrt sich gegen Versteigerung

Von Ulrike Kumpe Mitabeiter Dimitris Koutamatiolis im Gespräch über die Zukunftsaussichten und anstehenden Kämpfe der selbstverwalteten Fabrik Die Fabrik vio.me wird seit 2011 von den Mitarbeitern in Thessaloniki selbstverwaltet betrieben. Was hat sich an der Produktion verändert? Die Produktion ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Selbstverwaltung, VIO.ME | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Arbeiterbetrieb vio.me wehrt sich gegen Versteigerung

VIO.ME – immer neue Gerichtstermine, aber keine Gerechtigkeit in Sicht.

Ein aktueller Kurzbericht über die Situation der inzwischen legendären selbstverwalteten Fabrik in Thessaloniki von Konstantin Koustas Eine vorsätzliche und demonstrative Demontage der rechtlichen, politischen und sozialen Institutionen des Landes findet seit Jahren statt und verschlimmert sich. Hiobsbotschaften sind ein alltägliches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Griechenland, Selbstverwaltung, VIO.ME | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für VIO.ME – immer neue Gerichtstermine, aber keine Gerechtigkeit in Sicht.